Infrarot-Sensorik Abkürzungen im Bereich Elektronik

Häufig verwendete Abkürzungen aus dem Gebiet der Elektronik sind in hier aufgeführt. Das Kapitel umfasst Erklärungen zu den elektronischen Komponenten eines pyroelektrischen Detektors. Der Abschnitt enthält ebenfalls Ausführungen zu den unterschiedlichen Betriebsarten des pyroelektrischen Detektors.

AC

Beim Wechselstrom ändert sich periodisch die Richtung der elektrischen Ladung. 

ADC

Analog-Digital-Wandler

CM

Current Mode (Strombetrieb): eine Arbeitsweise von pyroelektrischen Detektoren; wird vor allem bei Detektoren mit integrierten Operationsverstärkern wie LME-335 verwendet.

CMOS

Komplementärer Metall-Oxid-Halbleiter: Eine Technologie zur Konstruktion von integrierten Schaltkreisen.

D*/D-Star

Spezifische Detektivität D*: Parameter zur Beschreibung der Leistungsfähigkeit, entspricht dem Kehrwert der äquivalenten Rauschleistung ("noise equivalent power" NEP), normiert mit der Quadratwurzel der aktiven Sensorfläche und der Rauschbandbreite, siehe Abbildung.

DC

Beim Gleichstrom ("direct current" DC) fließt die elektrische Ladung nur in eine Richtung.

JFET

Sperrschicht-Feldeffekttransistor ("Junction field effect transistor" JFET): besonders niedriger Strom und Störspannungstransistor für Impedanztransformation.

MOEMS

Mikro-Opto-Elektro-Mechanische Systeme: Eine spezielle Art von Mikro-Elektro-Mechanischen Systemen (MEMS) in Verbindung mit Mikrooptik.

NEP

Äquivalente Rauschleistung ("Noise equivalent power" NEP): Bei einer gegebenen Modulationsfrequenz, eingesetzter Strahlungswellenlänge und effektiver Rauschbandbreite gibt die NEP die Strahlungsleistung an, welche ein einheitliches Signal-Rausch-Verhältnis am Ausgang des optischen Detektors produziert. 

Anmerkung: Einige Hersteller und Verfasser definieren Äquivalente Rauschleistung (NEP) als die minimal erkennbare Leistung pro Quadratwurzel der Bandbreite. Wenn dies so definiert ist, dann wird NEP in der EInheit Watt pro (Hertz) 1/2 dargestellt. Dies ist somit eine Fehlbezeichnung, da Leistung in der Einheit Watt gemessen wird.

OpAmp

Operationsverstärker = OPV ("Operational amplifier" OpAmp)

Rc

Stromempfindlichkeit: Kurzschlussstrom des pyroelektrischen Elements geteilt durch die einfallende Strahlungsleistung.

Rv

Spannungsempfindlichkeit: ausgegebenes Spannungssignal geteilt durch die einfallende Strahlungsleistung.

SNR

Signal-Rausch-Abstand

TC

Temperaturkoeffizient (%/K oder ppm/K)

urn --> Un

Normierte Rauschspannung bei 1Hz Bandbreite, auch bekannt als Rauschdichte.

VM

Voltage mode: eine Arbeitsweise von pyroelektrischen Detektoren, wie z. B. beim Einsatz von einem LIE-302.

Kontakt

Hauptsitz:

InfraTec GmbH
Infrarotsensorik und Messtechnik
Dresden, GERMANY
workTel.:+49 351 871-8625

Niederlassungen:

InfraTec Infrared LLC
Plano, TX 75024
workTel.:+1 877 797 6748

www.InfraTec-Infrared.com

InfraTec Infrared Ltd.
Chesterfield, UK

workTel.:+44 1246 267562

InfraTec Repräsentanz in der Volksrepublik China
c/o German Industry & Commerce
Greater China
Shanghai, Volksrepublik China

workTel.:+8621 68758536 ext 1633

InfraTec-TUEV-Siegel