Thermografische Bio- und Geostudien

Erkennen Sie kleinste thermische Reaktionen auf Umweltreize und -veränderungen 

  • Hohe thermische Auflösungen erlauben die Detektion kleinster Signale
  • Eine Wärmebildkamera erlaubt die Verfolgung schneller Tiere selbst in Dunkelheit
  • Passende Thermografie-Optiken lenken die hohe geometrische Auflösung genau auf Tiere, Pflanzen und Landschaften

Details zu diesem Anwendungsgebiet

Thermografie-Messung von kleinsten Temperaturunterschieden

Die überwiegende Mehrzahl biologischer Prozesse zeigt nur kleine Temperaturunterschiede, da diese immer mit hohem Energieverbrauch verbunden sind, den Organismen versuchen zu vermeiden. Ebenso sind hydrologische oder geophysikalische Anomalien im thermischen Spektrum nur mit eher geringen thermischen Signaturen verbunden. InfraTec bietet Wärmebildkamera-Modelle, die diesen hohen Ansprüchen an das thermische Auflösungsverhalten entsprechen und damit die Gewähr bieten, dass Ihre Studien zu verwertbaren Ergebnissen führen. So lassen sich bspw. thermische Tageszyklen von Pflanzen auf das Genaueste verfolgen, was insbesondere bei der Reaktion von Biotopen auf externen Stress zu neuen Ergebnissen führen kann.

Wärmebildkamera für uneingeschränkte Überwachung des Tierverhaltens

Das Verhalten von Tieren lässt sich mit visuellen Kameras gut erfassen. Allerdings gelangen diese schnell an ihre Grenzen. Zusätzliche Licht- oder Anregungsquellen zur Nutzung visueller bzw. anderer Überwachungsmethoden stellen jedoch immer einen Eingriff in das biologische Verhalten der Tiere dar. Eine Wärmebildkamera hilft hier, die Überwachung auch ohne solche Eingriffe zu sichern. Damit ist die Überwachung bei Dunkelheit problemlos gegeben. Darüber hinaus erkennen Sie mit einer Wärmebildkamera auch perfekt getarnte Tiere, da deren Tarnung nur im visuellen Bereich funktioniert. So sind u. a. Zählungen in Populationen aus der Luft mittels einer Wärmebildkamera gut möglich.

Anwendungsgenaue Thermografie-Optiklösungen bieten optimiertes Auflösungs-Sichtfeld-Verhältnis

InfraTec  bietet eine Breite an Wechselobjektiven für seine Wärmebildkamera-Modelle, die mit hochauflösenden Detektoren bestückt werden können. Damit kann das für Ihre Untersuchungen notwendige Verhältnis zwischen Detailauflösung und Größe des Bildfeldes passgenau erreicht werden. Temperaturen kleinster Lebewesen lassen sich so bspw. mit hochauflösenden Mikroskopobjektiven gut untersuchen, während großflächige Landschaftsuntersuchungen mit Thermografie-Weitwinkeloptiken erfolgen können. Für Aufnahmen aus Flugzeugen, UAV´s oder Hubschraubern steht ebenso eine Bandbreite an Telefoto-Objektiven für Sie zur Verfügung.

Wärmebildkameras für diese Anwendung

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD head 900
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD head 900

    Erfassen Sie kleinste thermische Details auf großflächigen oder weit entfernten Messobjekten exakt  mit 3,1 MegaPixeln IR-Auflösung.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD head 800
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD head 800

    Die ungekühlte Industriekamera ermöglicht einen stationären Dauereinsatz für anspruchsvolle Überwachungsaufgaben.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD head 700
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD head 700

    Diese ungekühlte Wärmebildkamera der Oberklasse wurde für anspruchsvolle Überwachungsaufgaben in Industrie und Forschung konzipiert.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD head 600
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD head 600

    Das robuste Leichtmetallgehäuse, die hohe geometrische und hervorragende thermische Auflösung sowie zahlreiche Schnittstellen ermöglichen den stationären Dauereinsatz für anspruchsvolle Überwachungsaufgaben auch unter rauen Umgebungsbedingungen.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr head 700 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr head 700 Serie

    Integrieren Sie die stationäre Mikrobolometerkamera mit der höchsten verfügbaren geometrischen und thermischen Auflösung.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr head 600 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr head 600 Serie

    Messen Sie Temperaturverteilungen kleinster Objektdetails mit hoher Bildwiederholrate.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr head 500 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr head 500 Serie

    Arbeiten Sie mit einer flexiblen und hochpräzisen Wärmebildkamera für verschiedenste Einsatzgebiete.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr head 400 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr head 400 Serie

    Arbeiten Sie mit einer vielfach erprobten Wärmebildkamera für den stationären Einsatz mit hohen Anforderungen an die Messgenauigkeit.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD research 900
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD research 900

    Erfassen Sie Objekte mit sehr schnellen Temperaturänderungen präzise und gestochen scharf kameraintern oder auf einem Notebook.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD research 800
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD research 800

    Das ergonomische Design, umfassende Kamerafunktionen und das integrierte GigE-Interface ermöglichen einen professionellen Einsatz dieser Wärmebildkamera.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD research 700
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD research 700

    Konzipiert für den professionellen Anwender liefert diese Wärmebildkamera präzise Messergebnisse und ermöglicht durch die integrierte GigE-Schnittstelle die Speicherung  und Analyse zeitlicher Temperaturverläufe.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD research 600
    Wärmebildkamera VarioCAM ® HD research 600

    Hohe geometrische und beste thermische Auflösung sowie die umfassende Ausstattung ermöglichen den universellen Einsatz für anspruchsvolle Messaufgaben.

  • VarioCAM® HDx research 600
    VarioCAM ® HDx research 600

    Das größte Display seiner Geräteklasse, eine lichtstarke 8MP-Digitalkamera und das robuste Leichtmetallgehäuse kennzeichnen dieses hochwertige Messinstrument für universelle Mess- und Prüfaufgaben.

  • VarioCAM® HDx inspect  600
    VarioCAM ® HDx inspect 600

    Kontrollieren Sie technische Anlagen oder thermografieren Sie Gebäude mit einer Wärmebildkamera, die Ihnen den Einstieg in die Thermografie auf Spitzenniveau eröffnet.

  • VarioCAM® HDx head 600
    VarioCAM ® HDx head 600

    Kleinste Abmessungen, geringes Gewicht, robuste Gehäuse und zahlreiche Schnittstellen erleichtern Ihnen die Einbindung dieser Wärmebildkamera in Ihre Systeme vor Ort.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr research 700 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr research 700 Serie

    Messen Sie Temperaturverteilungen kleinster Details durch höchste geometrische und thermische Auflösung der handgehaltenen Mikrobolometerkamera.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr research 600 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr research 600 Serie

    Untersuchen Sie thermisches Verhalten mit höchster Präzision bei hoher Mess- und Analysegeschwindigkeit.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr research 500 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr research 500 Serie

    Profitieren Sie von 135.168 IR-Pixeln mehr Messgenauigkeit als mit  Hochleistungs-Wärmebildkameras mit (640 x 480) IR-Pixeln.

  • Wärmebildkamera VarioCAM® hr research 400 Serie
    Wärmebildkamera VarioCAM ® hr research 400 Serie

    Sie arbeiten an verschiedenen Projekten – seien Sie flexibel und nutzen Sie eine universelle Wärmebildkamera für eine Vielzahl von Anwendungen.

  • Wärmebildkamera ImageIR® 9300 Serie
    Wärmebildkamera ImageIR ® 9300 Serie

    Messen Sie kleinste Details mit höchster geometrischer Auflösung.

  • Wärmebildkamera ImageIR® 8300 Serie
    Wärmebildkamera ImageIR ® 8300 Serie

    Lösen Sie Details sehr fein auf und Messen Sie sie mit Höchstgeschwindigkeit.

  • Wärmebildkamera ImageIR® 8300 hp Serie
    Wärmebildkamera ImageIR ® 8300 hp Serie

    Verwenden Sie dieses Long-Range-Wärmebildsystem mit Zoom-Objektiv und HD-Auflösung zur Fernaufklärung.

  • Wärmebildkamera ImageIR® 7300 Serie
    Wärmebildkamera ImageIR ® 7300 Serie

    Arbeiten Sie mit materialspezifischer, spektraler Thermografie im großen Format.

  • Wärmebildkamera PIR uc 180
    Wärmebildkamera PIR uc 180

    Nutzen Sie die Thermografie-Kamera für  Echtzeitbildakquisition sowie Online-Signalverarbeitung zur Prozesssteuerung auf einem PC.

  • Wärmebildkamera ImageIR® 10300 Serie
    Wärmebildkamera ImageIR ® 10300 Serie

    Prüfen Sie äußerst kleine Strukturen auf großflächigen Messobjekten.

Praxisbeispiele


Thermografie zur Klimaforschung

Thermografie zur Klimaforschung

Die Klimaforschung gehört aktuell zu einem Bereich der Wissenschaft, der sehr stark im Rampenlicht der Öffentlichkeit steht. Immer neue Diskussionen über extreme Wetterverhältnisse und Langzeitfolgen der künstlich geschaffenen Klimafaktoren haben dazu geführt, dass dieses Thema zu einem Teil des täglichen Lebens vieler Menschen geworden ist.


Thermografie zur Messung der Blatttemperatur von Bäumen im städtischen Umfeld

Stadt- und Parkbäume werden mit der globalen Erwärmung zunehmend höheren Temperaturen ausgesetzt. Doch nicht alle Baumarten reagieren gleich auf hohe Lufttemperaturen. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera von InfraTec erstellte das Botanische Institut in Zusammenarbeit mit dem Institut für Meteorologie der Universität Basel eine Studie zu diesem Thema.

Fachartikel zum Thema "Blatttemperatur von Bäumen im städtischen Umfeld"
(Der Artikel wurde veröffentlicht in: Pro Baum 1/2011, Patzer Verlag)


Thermografie in der Biologie - Fledermäuse

Fledermäuse sind wichtig für das Ökosystem und können dem Menschen viele wertvolle Dienste leisten wie z. B. die Insektenflut bei Nacht reduzieren. Aber resultierend aus der starken Ausdehnung der Bevölkerung kam es in den letzten einhundert Jahren zu signifikanten Einschnitten in der Population vieler Fledermausarten. Um den Fleder-mausbestand zu schützen, muss man ihre Ökologie verstehen. Es ist jedoch nicht einfach diese kleinen nachtaktiven Säugetiere in freier Wildbahn zu beobachten. Infrarot-Thermografie bietet Lösungen für viele Probleme denen Fledermausexperten gegenüber stehen. 

Beobachtung von Fledermäusen mit der VarioCAM ® hr research 580