Wärmebildkamera Serie VarioCAM ® hr head 400

Universeller Einsatz für alle Thermografie-Anwendungen 

  • Ausgezeichnete thermische Auflösung zeigt kleinste Temperaturunterschiede
  • Mit Leichtmetallgehäuse und Schutzgrad IP 65 für Einsatz in rauer Umgebung
  • Mehr als 40 % zusätzliche Pixel im Vergleich zu (320 x 240) IR-Pixel Wärmebildkameras

Details zur Wärmebildkamera

  • Geometrische Auflösung: (384 x 288) IR-Pixel
  • Thermische Auflösung (bei 30 °C): bis zu 0,03 K
  • Spektralbereich: (7,5 …14) µm
  • Temperaturmessbereich: (-40 … 1.200) °C, optional 2.000°C
  • Schutzgrad Gehäuse: IP 65 
  • Fernbedienung: inkludiert, über verschiedene Schnittstellen möglich
  • Optionales GigE-Dateninterface
  • Externe Datenspeicherung: mit 60 Hz auf externem Computer per FireWire
  • Filterschieber (manuell) optional verfügbar

Echtzeit Übertragung der radiometrischen Daten zum Computer mit 60 Hz

Im Paket der VarioCAM ® hr head 400 Modelle ist schon eine Verbindung mit FireWire (IEEE 1394) enthalten, so dass Sie die Wärmebildkamera fernbedienen können und ebenso auch ein thermisches Digitalvideo auf Ihrem Computer ansehen und abspeichern können. Darüber hinaus können Sie die radiometrischen Daten mit 60 Hz auf Ihrem Computer speichern, womit Sie diese schnellen Sequenzen umfangreich online und ex post auswerten können.

Integriertes Thermografie-Softwarepaket IRBIS ® 3 für schnelle Analysen

Die Effizienz eines Thermografie-Systems wird maßgeblich von seiner Analyse Software beeinflusst. Das Softwarepaket IRBIS ® 3, das mit der VarioCAM ® hr head 400 Serie geliefert wird, sorgt für eine schnelle und dennoch präzise und detaillierte Auswertung der aufgenommenen Thermogramme und Sequenzen. Damit und durch Copy-and-Paste in alle WINDOWS-Programme wird eine Basis für umfangreiche Entwicklungsarbeiten gelegt. 

Nutzen Sie Wechseloptiken mit automatischer Objektiverkennung

Sobald Sie ein Objektiv aus der breiten Palette an Wechseloptiken an die VarioCAM ® hr head 400 Kameras anschließen, wird dieses automatisch erkannt. Die hinterlegten Kalibrierdaten werden geladen und Sie können umgehend mit dem Objektiv messen. 

Wärmebildkamera für sicheres Arbeiten in rauer Industrieumgebung durch Schutzgrad IP 65

Da die VarioCAM ® hr head 400 Serie mit einem Schutzgrad von IP 65 gegen Staub und Spritzwasser versehen ist, kann sie auch im rauen Industriealltag problemlos genutzt werden. Der Einsatz des Qualitätssteckersystems LEMO sichert die Wärmebildkameras selbst im Betrieb mit dem Netzteil. 

Lösen Sie Strahlungssignale mittels 16 bit Digitalisierung in feinste Abstufungen auf

Ein exzellenter Detektor und eine professionelle Optik bieten eine gute Basis für eine präzise Messung mit einer Wärmebildkamera. Die empfangene Strahlung muss aber noch in elektrische Signale umgewandelt werden. Bei der VarioCAM ® hr head 400 Serie erfolgt diese Digitalisierung mit einer Digitalisierungstiefe von 16 bit also 65.536 kleinen Temperaturabstufungen für jeden Messbereich. Das sind 49.152 Stufungen mehr als mit einer konventionellen Wärmebildkamera die nur 14 bit Digitalisierungstiefe bietet, was sich natürlich in der Bild- und damit Messqualität widerspiegelt.

Folgende Wärmebildkamera-Modelle könnten Sie auch interessieren:

VarioCAM ® hr head 700 Serie
VarioCAM ® hr head 600 Serie
VarioCAM ® hr head 500 Serie

Anwendungsgebiete

  • Werkstoffprüfung - Thermische Analyse beim Bonden
    Werkstoffprüfung

    Sparen Sie Zeit und Kosten mit zerstörungsfreier Werkstoffprüfung mit einer Wärmebildkamera von InfraTec.

  • Thermische Optimierung einer Gussform
    Thermische Optimierung mit Thermografie

    Erkennen Sie mögliche Probleme schon in der Entwicklung und vor der Serienproduktion mit einer Wärmebildkamera von InfraTec.

  • Thermografie eines Vulkans
    Thermografische Bio- und Geostudien

    Finden Sie kleinste Temperaturabweichungen in Landschaften, Biotopen und im Labor mit einer Wärmebildkamera höchster Messpräzision.

  • Thermografie in der Elektronik und Elektrotechnik
    Thermografie in der Elektronik/Elektrotechnik

    Messen Sie die Temperaturverteilung kleinster elektronischer Komponenten mit einer Wärmebildkamera.

  • Thermografie in der Automobilindustrie
    Thermografie in der Automobilindustrie

    Sichern Sie mit Thermografie eine hohe Produktqualität in der Produktion und bei Lieferanten.

  • Thermografie in der Luft- und Raumfahrt
    Thermografie in der Luft- und Raumfahrt

    Entsprechen Sie höchsten Sicherheitsvorgaben durch den Einsatz einer hochqualitativen Wärmebildkamera.

  • Thermografie in der Glasindustrie
    Thermografie in der Glasindustrie

    Messen Sie Temperaturverteilungen auf und hinter Glas korrekt mit einer Wärmebildkamera durch ausgewählte Spektralfilter.

  • Thermografie in der Kunststoffindustrie
    Thermografie in der Kunststoffindustrie

    Kontrollieren Sie kostengünstig Spritzguss- und Extrusionsvorgänge mit einer Wärmebildkamera.

  • Thermografie in der chemischen Industrie
    Thermografie in der Chemischen Industrie

    Kontrollieren Sie reaktive Prozesswärme gezielt und bildhaft mit einer Wärmebildkamera von InfraTec.

  • Thermografie in der Metallurgie
    Thermografie in der Metallurgie

    Verringern Sie mit einer Wärmebildkamera den Energieverbrauch Ihrer metallurgischen Prozesse effizient.

  • Automatisierte Thermografie Industrieprozesse
    Industrieprozesse

    Erlangen Sie Wettbewerbsvorteile durch maßgeschneiderte und innovative Automationslösungen mit einer qualitativ hochwertigen und industrietauglichen Wärmebildkamera und deren Komponenten.

  • Automatisierte Thermografie Schlackedetektion
    Automatische Schlackedetektion bei der Stahlherstellung

    Nutzen Sie die Infrarot-Technologie zur Qualitätssicherung und Erhöhung der Prozessausbeute bei der Stahlherstellung in BOF- und EAF-Verfahren.

  • Automatisierte Thermografie PV-LIT Solarzelle
    PV-LIT

    Erzielen Sie Qualitäts- und Kostenvorsprünge durch berührungslose thermografische Prüfung Ihrer Solarzellen und PV-Module mit einer Wärmebildkamera.

  • Automatisierte Thermografie - Brandfrüherkennung
    Brandfrüherkennung mit Infrarot-Thermografie

    Sichern Sie Ihre Waren und Anlagen wirksam durch Einbindung der Infrarot-Thermografie in die automatische Brandfrüherkennung.

  • Automatisierte Thermografie Gießpfannen- und Torpedowagenüberwachung
    Gießpfannen- und Torpedowagenüberwachung

    Prüfen Sie mithilfe der Thermografie automatisiert die Außenhülle von Gießpfannen bzw. Torpedowagen und vermeiden Sie dadurch Stillstandzeiten und Havarien.  

  • Thermografie zur Objektüberwachung
    Objektüberwachung

    Überwachen Sie Freiflächen und Gebäude mit automatisierten Thermografie-Lösungen gegen unbefugtes Eindringen.

  • Ermittlung
    Ermittlung

    Modernste Infrarot-Technologie erweitert die Möglichkeiten der polizeilichen Ermittlungsarbeit durch  Reichweitenvorteile, 24/7-Einsatzoption und vollständig passiver Technologie.

  • Hafenschutz
    Hafenschutz

    Weltweit gelten See- und Binnenhäfen sicherheitstechnisch als besonders kritische Infrastruktur-Einheiten. Durch eine mobile Wärmebildkamera lassen sich auch unübersichtliche und ausgedehnte Objekte sicher und flächendeckend überwachen.

  • Objektschutz - Überwachung eines Kraftwerks
    Objektschutz

    Mit einer hochauflösenden und weitreichenden Wärmebildkamera kann kritische Infrastruktur rund um die Uhr wirksam bewacht und geschützt werden. Erforderliche Gegenmaßnahmen können durch gezieltes Einsetzen von Infrarot-Systemen rechtzeitig aktiviert werden.

  • Thermografie in der Humanmedizin
    Thermografie in der Humanmedizin

    Berührungslos und non-invasiv – Thermografie mit einer Wärmebildkamera von InfraTec ist eine akzeptierte Diagnosetechnik.

  • Thermografie in der Veterinärmedizin
    Thermografie in der Veterinärmedizin

    Erarbeiten Sie mit Thermografie schnell treffende Diagnosen in einem breiten Einsatzfeld.

  • Flug-Thermografie
    Flug-Thermografie

    Erkennen Sie Personen und Objekte im Gelände oder erfassen Sie großflächige, geologische Gegebenheiten oder Umweltschäden aus der Luft.

  • Aktive Thermografie zur Schweissnahtprüfung
    Aktive Thermografie

    Nutzen Sie die aktive Thermografie zur zerstörungsfreien und berührungslosen Werkstoffprüfung, sowohl für automatisierte Inline- als auch Offline-Lösungen.

Praxisbeispiele


Thermografie Aufnahme vor der Behandlung

Einsatz der VarioCAM ® hr head in der Medizin

Die Körpertemperatur war schon seit alters her ein wichtiger Indikator, der dem Arzt half, Krankheiten zu diagnostizieren. War er in früheren Zeiten auf seine Erfahrung im Erfühlen der Temperatur des Patienten angewiesen, halfen ihm im Laufe der Zeit neue Instrumente wie das Thermometer. Die Messung der Körpertemperatur durch ein Thermo-meter zeigt jedoch nur einen punktuellen Befund. Die Thermografie bietet dagegen eine präzise und noch dazu non-invasive Messung und Aufzeichnung des Temperaturverlaufes ganzer Körperteile.

Das Zentrum für Salutogenese setzt die VarioCAM ® hr head 480 erfolgreich
in der Humanmedizin ein


Präzisionswiderstand

Einsatz der VarioCAM ® hr head in der Automatisierung

Wärme ist eine der wichtigsten Größen, die über Wohl und Wehe des Produktionsprozesses und der Produktqualität entscheiden. Ihrer Messung kam daher schon immer eine große Bedeutung zu, die sich im frühen Einsatz von Temperatursensoren bei der Automatisierung von Produktionsprozessen widerspiegelt. Die schnelle Visualisierung von Temperaturverteilungen durch die kontaktlose Infrarot-Thermografie ermöglicht nun sogar komplexe Automatisierungslösungen ohne den Einsatz von kontaktierenden Temperatursensoren.

Einsatz der VarioCAM ® hr head 480 zur Qualitätskontrolle in der 
Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG