Wärmebildkamera Serie VarioCAM ® hr inspect 500

Die kleinen Wärmebildkameras mit der großen Auflösung 

  • Hohe thermische Auflösung zeigt schon kleinste Temperatur- unterschiede
  • Schutzgrad IP 54 für flexible Inspektionsrouten ohne Umrüstung
  • Cleveres Handling- und Diplaydesign für konzentriertes und effizientes Arbeiten
  • (768 x 576) IR-Pixel sorgen für überraschende Messgenauigkeit und Detailschärfe

Details zur Wärmebildkamera

  • Geometrische Auflösung: (768 x 576) IR-Pixel
  • Thermische Auflösung (bei 30 °C): besser als 0,03 K
  • Spektralbereich: (7,5 …14) µm
  • Temperaturmessbereich: (-40 ... 1.200) °C, optional 2.000 °C
  • Display: Sucher (optional), TFT, hochauflösend für Inspektionen bei Sonnenschein
  • Darstellung visueller und Temperaturinformationen: einzeln und überblendet (Merging)
  • Automatische Integration von Ortsdaten: optional über GPS-Modul
  • Interner Echtzeitspeicher: bis zu 2.000 Aufnahmen mit 60 Hz

Vermeiden Sie Messfehler durch höchste geometrische Auflösung von (768 x 576) IR-Pixel

Verglichen mit Digitalkameras im sichtbaren Bereich leiden Thermografie-Detektortechnologien noch unter geringen Pixelzahlen. Das bedeutet, dass ebenso wie in früheren Zeiten der Digitalfotografie jedes Pixel zählt. Die Wärmebildkameras der VarioCAM ® hr inspect 500 Serie bietet Ihnen nicht nur die (640 x 480) IR-Pixel eines hochauflösenden Detektors sondern sogar (768 x 576). Dies wird durch die einzigartige Microscanning Technologie erreicht, die über ein optomechanisches Interface diese Vervierfachung der Pixelzahl sicher garantiert. Dabei handelt es sich nicht um eine bloße Dateninterpolation sondern um die Generierung echter Thermografie-Messwerte. Damit garantieren Ihnen die ungekühlten Wärmebildkameras der VarioCAM ® hr inspect 500 Serie, dass Sie Messfehler vermeiden, die durch Bildung von Durchschnittswerten aufgrund geringer Pixelanzahlen gemessen werden.

Die Wärmebildkamera mit dem cleveren Displaydesign

Das Display steht über den Corpus der Wärmebildkamera hinaus und muss daher besonders geschützt werden. Bei der VarioCAM ® hr inspect 500 Serie sorgt ein beständiges Leichtmetallgehäuse  mit einem besonders stabilen Scharnier für diesen Schutz. Alle wichtigen Status- und Messinformationen sind ergonomisch platziert und lenken nicht von der wichtigsten Aufgabe ab – der Temperaturmessung. Dank der integrierten Flip-mirror-Funktion steht das Bild nie Kopf. Das Display schaltet sich automatisch ab, wenn es nicht genutzt wird und spart so Strom für eine verlängerte Einsatzzeit der Wärmebildkamera.

Erkennen Sie kleinste Fehler durch hohe thermische Auflösung von besser als 0,035 K

Die thermische Auflösung der ungekühlten Wärmebildkamera-Modelle der VarioCAM ® hr inspect 500 Serie erlaubt Ihnen, kleinste Temperaturunterschiede von besser als 0,035 K (bei 30 °C) zu erkennen. Thermogramme mit kleiner Temperaturspanne zeigen Details dennoch in größter Schärfe. Sie finden selbst dort Fehler, wo andere Infrarotkameras keine Temperaturunterschiede mehr ermitteln können. So sind Probleme überhaupt erst bzw. frühzeitig erkennbar. 

Seien Sie unabhängig durch die Stromversorgung mit Hochleistungs-Li-Ion Akkus

Mit den Standard-Akkus der VarioCAM ® hr inspect 500 Serie können Sie bis zu fünf Stunden ununterbrochen arbeiten. Ihre Mobilität mit der Wärmebildkamera erhöht sich zusätzlich durch das Ladegerät, das auch im Auto betrieben werden kann. Da es sich um handelsübliche Akkus handelt, sind Sie absolut unabhängig von einem Spezialanbieter und Sie können neue Akkus jederzeit einfach nachkaufen. 

Konfigurationseinstellungen unterstützen Sie in der Teamarbeit

Nutzen mehrere Personen eine Wärmebildkamera der VarioCAM ® hr inspect 500 Serie wird die Teamarbeit durch die Nutzung von personalisierbaren Konfigurationen erleichtert. Bis zu fünf unterschiedliche Einstellungen sind speicher- und aktivierbar und erlauben einen schnellen Start des jeweiligen Mitarbeiters.

Reduzieren Sie Einflüsse elektromagnetischer Strahlung mit dem Leichtmetallgehäuse

Natürlich kann heute Plastik durch eine Lackierung immer wie Metall aussehen. Das Leichtmetallgehäuse der VarioCAM ® hr inspect 500 Kameras dagegen ist absolut echt und schützt die Wärmebildkamera exzellent vor Umwelteinflüssen. Durch zusätzliche Schutzmaßnahmen des Gehäuses ist ein uneingeschränktes Arbeiten auch bei hoher elektromagnetischer Störstrahlung möglich z.B. wenn Sie an Verteilerstationen des Stromnetzes messen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Messung – nutzen Sie Automatikfunktionen

Setzen Sie die Skala Ihrer Thermografie-Aufnahme automatisch so, dass die höchsten und niedrigsten Temperaturen in der zu messenden Szene bestmöglich angezeigt werden. Das lässt Sie ebenso schneller arbeiten wie der eingebaute Autofokus. Darüber hinaus kann die VarioCAM ® hr inspect 500 Serie Sie von Wiederholungsarbeiten entlasten. Die automatische Speicherfunktion ermöglicht so bspw. die Speicherung von Thermografie-Aufnahmen auf der SD-Karte oder im internen Echtzeitspeicher mit einer Frequenz von bis zu 60 Hz.

In rauen Industrieumgebungen arbeiten Sie sicher durch den Schutzgrad IP 54

Da die VarioCAM ® hr inspect 500 Wärmebildkameras mit einem Schutzgrad von IP 54 gegen Staub und Spritzwasser versehen sind, können Sie die Wärmebildkameras auch im rauen Industriealltag problemlos nutzen. Sie sind dadurch flexibel in der Wahl Ihrer Inspektionsrouten. Der Einsatz des Qualitätssteckersystems LEMO sichert die Kamera selbst im Betrieb mit dem Netzteil. 

Sie arbeiten selbst im hellsten Sonnenschein problemlos mit dem Profisucher

Selbst die lichtstärksten Displays haben Probleme bei hellem Sonnenschein Thermogramme kontraststark und ohne Reflexionen darzustellen. Die professionellen Wärmebildkamera-Modelle der VarioCAM ® hr inspect 500 Serie bieten daher einen Sucher und sorgen somit für benutzerfreundliche Arbeit auch im Außenbereich. 

Visuelle und akustische Alarmeinstellungen vereinfachen Ihre Inspektionen

Die VarioCAM ® hr inspect 500 Serie kann Temperaturschwellen speichern bei deren Erreichen ein visuelles oder akustisches Alarmzeichen ausgegeben wird. Bei Erreichen von Maximal- oder Minimalwerten kann die Wärmebildkamera ebenso eine automatische Bildspeicherung aktivieren.

Folgende Wärmebildkamera-Modelle könnten Sie auch interessieren:

VarioCAM ® hr inspect 400
VarioCAM ® hr inspect 600
VarioCAM ® hr inspect 700

 

* Abbildung ähnlich, Sucher optional

Thermografie Anwendungsgebiete

  • Werkstoffprüfung - Thermische Analyse beim Bonden
    Werkstoffprüfung

    Sparen Sie Zeit und Kosten mit zerstörungsfreier Werkstoffprüfung mit einer Wärmebildkamera von InfraTec.

  • Thermische Optimierung einer Gussform
    Thermische Optimierung mit Thermografie

    Erkennen Sie mögliche Probleme schon in der Entwicklung und vor der Serienproduktion mit einer Wärmebildkamera von InfraTec.

  • Thermografie in der Elektronik und Elektrotechnik
    Thermografie in der Elektronik/Elektrotechnik

    Messen Sie die Temperaturverteilung kleinster elektronischer Komponenten mit einer Wärmebildkamera.

  • Thermografie in der Automobilindustrie
    Thermografie in der Automobilindustrie

    Sichern Sie mit Thermografie eine hohe Produktqualität in der Produktion und bei Lieferanten.

  • Thermografie in der Luft- und Raumfahrt
    Thermografie in der Luft- und Raumfahrt

    Entsprechen Sie höchsten Sicherheitsvorgaben durch den Einsatz einer hochqualitativen Wärmebildkamera.

  • Thermografie in der Glasindustrie
    Thermografie in der Glasindustrie

    Messen Sie Temperaturverteilungen auf und hinter Glas korrekt mit einer Wärmebildkamera durch ausgewählte Spektralfilter.

  • Thermografie in der Kunststoffindustrie
    Thermografie in der Kunststoffindustrie

    Kontrollieren Sie kostengünstig Spritzguss- und Extrusionsvorgänge mit einer Wärmebildkamera.

  • Thermografie in der chemischen Industrie
    Thermografie in der Chemischen Industrie

    Kontrollieren Sie reaktive Prozesswärme gezielt und bildhaft mit einer Wärmebildkamera von InfraTec.

  • Ermittlung
    Ermittlung

    Modernste Infrarot-Technologie erweitert die Möglichkeiten der polizeilichen Ermittlungsarbeit durch  Reichweitenvorteile, 24/7-Einsatzoption und vollständig passiver Technologie.

  • Thermografie in der Anlageninspektion
    Thermografie in der Anlageninspektion

    Mit einer Wärmebildkamera und der Thermografie-Software von InfraTec werden Sie effizient und viel produktiver.

  • Thermografie an Elektroanlagen
    Inspektion von Elektroanlagen

    Überprüfen Sie elektrische Installationen oder HV-Netze mit einer Wärmebildkamera auf gefährliche Hot-spots.

  • Thermografie mechanische Baugruppen
    Thermografie mechanischer Baugruppen

    Mit einer Wärmebildkamera erkennen Sie Unregelmäßigkeiten in der Wärmeentwicklung mechanischer Komponenten rechtzeitig.

  • Inspektion von Photovoltaik-Anlagen
    Inspektion von Photovoltaik-Anlagen

    Nutzen Sie die Thermografie um Fehler an bestehenden und laufenden Photovoltaik-Anlagen sichtbar zu machen.

  • Bauthermografie
    Bauthermografie

    Sparen Sie bei der thermografischen Gebäudeinspektion Geld durch den Einsatz von Hochleistungs-Wärmebildkameras und Experten-Thermografie-Software

  • Thermografie in der Humanmedizin
    Thermografie in der Humanmedizin

    Berührungslos und non-invasiv – Thermografie mit einer Wärmebildkamera von InfraTec ist eine akzeptierte Diagnosetechnik.

  • Thermografie in der Veterinärmedizin
    Thermografie in der Veterinärmedizin

    Erarbeiten Sie mit Thermografie schnell treffende Diagnosen in einem breiten Einsatzfeld.