Konsequent dynamisch

Bildfrequenz durchbricht Grenze von über 100 kHz

Seit einigen Jahren ist die ImageIR® 5300 das Spitzenmodell in Bezug auf Bildfrequenzen innerhalb der ImageIR®-Serie. Ihre Sonderstellung geht auf ihren Detektor zurück. Dessen empfindliche Elemente sind in einem Abstand von 30 μm angeordnet. Dieser Pitch ist doppelt so groß wie der herkömmlicher Detektoren. Deshalb verfügt dieses Modell nicht nur über eine enorme thermische Empfindlichkeit, sondern ermöglicht jetzt Teilbildraten von bis zu 105 kHz.

Die Kamera ist für die Lösung von Mess- und Prüfaufgaben prädestiniert, bei denen extrem schnell ablaufende thermische Prozesse erfasst und aufgezeichnet werden sollen. Dies trifft beispielsweise auf die Untersuchung von Verbrennungsvorgängen zu. Derart hohe Bildfrequenzen spielen zudem in großen Teilen der wissenschaftlichen Grundlagenforschung eine Rolle. Dazu gehören z. B. Fragestellungen zur Aerodynamik und Strömungstechnik im Bereich der Luft- und Raumfahrt sowie Anwendungen, bei denen Lasertechnologie zum Einsatz kommt.

Wärmebildkamera ImageIR mit Notebook
Kameraserie ImageIR® 5300

Kameraserie ImageIR® 5300

Erfahren Sie mehr über die stationäre schnelle Wärmebildkamera ImageIR® 5300 für präzise und spektrale Thermografie.