Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln und realisieren Messtechnik in der frühen Entwicklungsphase zur Charakterisierung von optoelektronischen Materialien, Bauelementen und Sensoren.
  • Sie evaluieren und optimieren Messmethoden und -verfahren.
  • Sie beschäftigen sich mit der Umsetzung, Betreuung und Wartung von Messplätzen im Bereich der Hardware, Elektronikkomponenten und der Software.
  • Sie übernehmen koordinierende Aufgaben für die Labormesstechnik. Perspektivisch bestehen Entwicklungsmöglichkeiten hinsichtlich Personalverantwortung für das Laborteam.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium als Ingenieur, Industriemeister oder Techniker im Bereich Elektronik, Mechatronik, Informationstechnik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie sind ein Praktiker und sicher im Umgang mit Lötkolben, Feile, Bohrmaschine, etc.
  • Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche sind erwünscht:
    • Hardware: Mechanik, optische Aufbauten, Messgeräte,
    • Software: Messplatzansteuerung, Datenauswertung (z. B. Python, Datenbanken),
    • Elektronik: Entwurf, Aufbau und Test von Schaltungen.
  • Sie besitzen Eigeninitiative und sind motiviert sich in ein breites Aufgabengebiet mit vielfältigen technischen Herausforderungen einzuarbeiten und dort innovativ einzubringen.
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit sowie systematisches und zielorientiertes Arbeiten.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien in einem inhabergeführten Unternehmen
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit entsprechend technischer Ausstattung
  • Regelmäßige Firmenevents wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
  • Kostenlosen Kaffee und Tee sowie einen Essenszuschuss für die Cafeteria
  • Jobticket, JobRad und weitere freiwillige Leistungen

Interesse? Werden Sie Teil unseres Teams!

Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittsdatums direkt per Mail an Veronika Kovzel:

Erfahren Sie mehr über den Geschäftsbereich Sensorik

InfraTec company building

Über InfraTec

Wir sind ein familiär geprägtes, vollstufiges Technologieunternehmen mit 230 Mitarbeitern am Stammsitz in Dresden. In unserem Geschäftsbereich Infrarotsensorik entwickeln und fertigen wir seit mehr als 30 Jahren pyroelektrische Infrarotdetektoren (optoelektronische Komponenten). Auf einer Reinraumfläche von 1.600 m² stellen wir Standard- und kundenspezifische Detektoren für Anwendungsgebiete in der Gasanalyse, der Flammensensorik und der Spektroskopie her.

Forschung und Entwicklung

Forschung & Entwicklung

Neue Produkte mit verbesserten Eigenschaften, erst recht ganze Produktlinien auf der Basis völlig neuer Konzepte, können nur in einem leistungsfähigen F&E-Team entstehen. Das rechtzeitige Erkennen künftiger Trends und eine vom Tagesgeschäft unabhängige Vorlaufentwicklung gehören genauso dazu wie eine Technologieentwicklung, welche die Grundlagen für eine effektive Fertigung bereitstellt.

Infrarot-Detektoren von InfraTec

InfraTec Detektoren

Die pyroelektrischen Detektoren sind nach einem modularen Konzept aufgebaut, das optimierte Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen ermöglicht. Detektoren mit reduzierter Mikrofontechnik und integriertem Operationsverstärker sowie eine neue Detektorfamilie mit durchstimmbarem Filter gehören zu unserer Produktpalette.