Wärmebildkamera ImageIR® 8300/9300 Z Serie von InfraTec
  • Detektorformat

    Effiziente Messung kleinster Strukturen auf großflächigen Messobjekten

  • Thermische Auflösung

    Präzises Erkennen geringster Temperaturunterschiede

  • Motorfokus

    Präzise, fernsteuerbare und schnelle Fokussierung

  • Entdeckungsreichweite

    Fahrzeuge und Personen auf weiteste Entfernung entdecken

  • Optischer Zoom

    Detailreiche Abbildung von Messobjekten

Fernaufklärung mit ImageIR® 9300 Z

Mit der Kameraserie ImageIR® 9300 Z präsentiert InfraTec hochentwickelte Wärmebildkameras verbunden mit einem enorm starken Zoom-Objektiv. Die hochmoderne InSb-Detektortechnologie ermöglicht mit einer Auflösung von (1.280 × 1.024) IR-Pixeln äußerst feine, gestochen scharfe Aufnahmen mit einer Funktionslaufzeit von 24/7 selbst bei Nebel, Rauch, Tag oder Nacht. Die IR-Bildfrequenz von bis zu 100 Hz unterstützt eine anspruchsvolle Bildverarbeitung, -verfolgung und das Überwachen von Aufgaben. Die Reichweite dieser Wärmebildkamera-Modelle ist herausragend: Landfahrzeuge können in bis zu 18 km, Personen in bis zu 15 km Entfernung detektiert werden.

Die robuste und exakte Motorzoom-Mechanik erzielt zusammen mit der extrem leistungsfähigen 30×-Zoom-Optik einen stufenlos einstellbaren Sehfeldbereich von (39,8 × 32,3)° bis herunter auf (1,3 × 1,0)° mit einem Detektorformat von (1.280 × 1.024) IR-Pixeln. Damit können auch weit entfernte Objekte mit einem hochaufgelösten Infrarotbild dargestellt werden. Die konfigurierbare Software-Schnittstelle bietet zeitkodierbare Echtzeit-Wiedergabe.

Anwendungsgebiete ImageIR® 9300 Z

  • Stationäre und mobile Grenzüberwachung
  • Hafenüberwachung und Küstenschutz
  • Fernerkundung und -aufklärung
  • Weitreichende Objektverfolgung und -überwachung
  • Umweltmonitoring und Tierbeobachtung

Technische Spezifikationen

Spektralbereich (3,6 … 4,9) µm
Pitch 15 µm
Detektortyp InSb
Detektorformat (IR-Pixel) (1.280 × 1.024)
Auslesemodus ITR / IWR
Öffnungsverhältnis f/5.5
Detektorkühlung Stirlingkühler
Temperaturmessbereich (-10 … 200) °C, bis zu 500 °C*
Temperaturauflösung bei 30 °C 0,02 K
IR-Bildfrequenz Bis zu 50 / 200 / 390 / 3.400 Hz
Fenstermodus Ja
Fokussierung Motorfokus mit absoluter Fokussierung
Fokussierzeit 300 m bis ∞: ≤ 0,5 s
Objektivbrennweite (28 … 850) mm (30× optischer Zoom)
Zoomeinstellungszeit (100 … 850) mm: ≤ 2 s
Sehfeld IR-Pixel (39,8 × 32,3)° … (1,3 × 1,0)°
Nahfokus (3 … 50) m
Maximale Entdeckungssreichweite (Fahrzeug/Mensch) 18 / 15 km
Maximale Entdeckungssreichweite (Fahrzeug/Mensch) 12 / 9,5 km
Dynamikbereich 14 bit
Integrationszeit (0,5 … 18.000) µs
Bildsynchronisation Intern, IRIG-B, extern
Schnittstellen GigE-Vision kompatibel | RS232 | HDMI*
Trigger SyncIN, 2 IN* / 2 OUT*, IRIG*
Stativanschluss 8 × M6
Stromversorgung 24 V DC, Weitbereichsnetzteil (100 … 240) V AC
Lager- und Betriebstemperatur (-40 … 70) °C, (-20 … 50) °C
Schutzgrad IP54, IP65*
Stoß-, Vibrationsbelastbarkeit im Betrieb 2G, IEC 68-2-29/26
Abmessungen; Gewicht (360 × 240 × 270) mm, 17,5 kg
Weitere Funktionen Multi Integration Time*
Analyse- und Auswertesoftware IRBIS® 3, IRBIS® 3 view, IRBIS® 3 plus*, IRBIS® 3 professional*, IRBIS® 3 control*, IRBIS® 3 online*, IRBIS® 3 process*, IRBIS® 3 active*, IRBIS® 3 mosaic*, IRBIS® 3 vision*
Modellabhängig
Abmessungen der ImageIR Z

Bildfeldrechner

Überprüfen Sie die geometrische Auflösung der Wärmebildkamera für Ihre Anwendung.

Jede Mess- oder Prüfaufgabe hat ihre individuellen Rahmenbedingungen. Für optimale Ergebnisse müssen Kamera, Detektor und Objektiv stets perfekt aufeinander abgestimmt werden. Mithilfe des Bildfeldrechners ermitteln Sie die passende Kombination.

Bildfeldrechner ImageIR 8300 Z
InfraTec Thermografie Service

Möchten Sie mehr über unseren Service erfahren?

Unser erfahrenes Service-Team berät Sie gern.

Deutschland

InfraTec GmbH
Infrarotsensorik und Messtechnik
Gostritzer Str. 61 – 63
01217 DresdenDEUTSCHLAND

Branchen & Anwendungsgebiete für diese Wärmebildkamera

  • Thermografie Automation zur Überwachung IROD
    Objektschutz - IROD

    Objektschutz - IROD

    Mit kalibrierten Messgeräten kann der Prozess der Objekt-
    überwachung durch Ausnutzung von Temperaturalarmen vollständig automatisiert werden. Mit IROD stellt InfraTec für diese Zwecke eine anpassungsfähige, leistungsstarke Systemlösung zur Verfügung.

  • Thermografie in Sicherheitsanwendungen
    Sicherheitsanwendungen

    Sicherheitsanwendungen

    Observationsaufgaben für die Bereiche Ermittlung, Fernerkundung, Grenzsicherung sowie Objekt- und Hafenschutz stellen Behörden vor große Herausforderungen. Eine leistungsstarke Wärmebildkamera wird hier zunehmend unverzichtbar.

Wählen Sie hier Ihre Wärmebildkamera

Wählen Sie aus über 30 verschiedenen Wärmebildkamera Modellen. Die Produktpalette umfasst Einsteiger-Modelle, Profi- und Universalkameras, High-End-Systeme sowie Industrie-Systeme.

Alle Wärmebildkameras im Überblick
Kamerafilter für Wärmebildkameras

*optional, modellabhängig