Moderne FLIR sind mit unterschiedlichen gekühlten und ungekühlten zweidimensionalen, abbildenden Detektorsystemen ausgestattet, die Wärmebilder in den Wellenlängenbereichen von (2 ... 14) µm wiedergeben. Dadurch sind FLIR ideal zur Personen- und Fahrzeugdetektion bei behördlichen Einsatzgebieten geeignet, weitere Anwendungen umfassen z. B. die Industrie- und Bauthermografie.

FLIR Wärmebildkameras für die tägliche Arbeit

Das Sortiment von InfraTec enthält mehr als 30 Wärmebildkamera-Modelle. Die Produktpalette beinhaltet Einsteigergeräte, professionelle und universelle Wärmebildkameras, High-End-Lösungen sowie industrielle Wärmebildkameras und Infrarot-Imager. Gemeinsam finden wir für Sie das richtige Paket aus FLIR Wärmebildkamera, Software, Zubehör und Service für Ihre spezifische Anwendung.

Eine Zusammenarbeit mit InfraTec bietet Ihnen folgende Vorteile

  • Große Vielfalt gekühlter und ungekühlter FLIR Wärmebildkameras für den stationären und handgehaltenen Einsatz
  • Applikationsspezifische Softwarepakete erlauben präzise und effiziente Datenanalyse
  • Schlüsselfertige Thermografie-Automationslösungen
  • Professionelle Machbarkeitsuntersuchungen
  • Umfassendes Leistungsspektrum von der 24-Stunden-Service-Hotline bis zur Garantieverlängerung
  • Hauseigenen Serviceabteilung beispielsweise für Vor-Ort-Support, Fernwartung und Neukalibrieung
  • In Deutschland entwickelt und hergestellt

Wählen Sie hier Ihre Wärmebildkamera

Wählen Sie aus über 30 verschiedenen Wärmebildkameramodellen. Die Produktpalette umfasst Einsteigermodelle, Profi- und Universalkameras, High-End-Systeme sowie Industriesysteme.

Alle Wärmebildkameras im Überblick
Camera filter for infrared cameras

Messen in verschiedenen Wellenlängenbereichen

FLIR-Kameras eignen sich zur Detektion von Infrarotstrahlung vor allem für drei Wellenlängenbereiche: Das kurzwellige, das mittlere und das langwellige Infrarot.

InfraTec Spektralbereiche

Kurzwelliges Infrarot (SWIR)

Das kurzwellige Infrarot (SWIR) deckt einen Wellenlängenbereich von (0,9 bis 1,7) µm ab. Für die Thermografie ist dieser Bereich bei einigen Hochtemperatur-Applikationen sinnvoll. Außerdem gibt es auch SWIR-Bereiche, die durch die geringe atmosphärische Dämpfung große Reichweiten bei Überwachungsaufgaben ermöglichen.

Mittleres Infrarot (MWIR)

Das mittlere Infrarot (MWIR) reicht von (1,5 bis 8) μm. Die spektralen atmosphärischen Absorptionseigenschaften von Wasserdampf und Kohlendioxid grenzen diesen Bereich für Außenanwendungen noch auf (2 bis 5,5) µm ein, wobei der gesamte MWIR-Bereich aber für spektrale Thermografie von verschiedenen Werkstoffen interessant ist. Für den Anwendungen in diesem Bereich kommt u. a. die von InfraTec entwickelte Wärmebildkameraserie ImageIR® zum Einsatz. Modelle dieser Serie verfügen über gekühlte Focal-Plane-Array-Photonendetektoren mit einer nativen geometrischen Auflösung von bis zu (1.920 × 1.586) IR-Pixeln. Das Lösen von Messaufgaben über große Entfernungen hinweg ist im MWIR deutlich erschwert.

Langwelliges Infrarot (LWIR)

Das langwellige Infrarot (LWIR) von (7 bis 14) μm unterliegt sehr geringen atmosphärischen Einflüssen. Durch diesen Umstand können auch im Außenbereich Messaufgaben über größere Entfernungen hinweg durchgeführt werden. Auch bei Überwachungslösungen, die den Freiland-Dauereinsatz erforderlich machen, ist LWIR eine sehr gute Option. In diesem Wellenlängenbereich kann zwischen FLIR-Systemen gewählt werden, die gekühlte oder ungekühlte Detektoren nutzen. Letztere sind meist kleiner, leichter und günstiger als Wärmebildkameras mit gekühlten Detektoren. InfraTec bietet neben der stationären Kameraserie ImageIR® zudem mobile und stationäre Mikrobolometerkameras der Serie VarioCAM® High Definition an.

Mit InfraTec in Kontakt treten

Ihre Fragen zu FLIR Wärmebildkameras von InfraTec

Besprechen Sie gemeinsam mit unseren Spezialisten Ihre konkrete Anwendung, erhalten Sie weiterführende technische Informationen oder lernen Sie unsere Zusatzdienstleistungen kennen.

Deutschland

InfraTec GmbH
Infrarotsensorik und Messtechnik
Gostritzer Str. 61 – 63
01217 DresdenDEUTSCHLAND

High-End Wärmebildkameras ImageIR®

Die High-End-Thermografiekameras der Produktreihe ImageIR® von InfraTec erfüllen höchste Ansprüche aus Forschung und Wissenschaft, der zerstörungsfreien Prüfung sowie der Prozessüberwachung. Mit dem modularen Konzept lassen sie sich hervorragend an Ihre konkreten Mess- und Prüfaufgaben anpassen. Zum Einsatz kommen gekühlte Photonendetektoren unterschiedlichen Typs (InSb, MCT), spektraler Empfindlichkeitsbereiche und Formate. Die zahlreichen Ausstattungsoptionen umfassen leistungsstarke Infrarot-Volloptiken, Filter- und Blendenräder, Trigger- und Datenübertragungsschnittstellen sowie dauerbetriebsfeste Motorfokus-Einheiten.

  • InfraTec-icon-detektor-1920x1536
    Detektorformat

    Geometrische Auflösung mit Detektorformaten mit bis zu (1.920 × 1.536) IR-Pixeln

  • Icon 5,3 MegaPixel
    MicroScan

    In Kamera integriert, echte Temperaturmesswerte

  • InfraTec Icon 15 mK
    Thermische Auflösung

    Präzises Erkennen geringster Temperaturunterschiede

  • High-Speed-Modus

    Dank Binning-Technologie gleichzeitig die Bildraten und thermische Auflösung erhöhen

  • InfraTec Icon 105.000 Hz
    IR-Bildfrequenz

    Analyse sehr schneller Temperaturänderungen und dynamischer Prozesse

  • InfraTec-icon-modular
    Modularer Kameraaufbau

    Mehr Flexibilität für die Integration neuer Funktionen oder den Austausch von Komponenten

  • InfraTec-icon-blendenrad
    Rotierendes Filter- und Blendenrad

    Einsatz bei Messaufgaben mit hohen Objekttemperaturen und in der spektralen Thermografie

  • InfraTec-icon-trigger
    Prozess- und Triggerinterface

    Präzises Triggern mit nur 10 ns Jitter

Profi- und Universalkameraserie VarioCAM® High Definition

Die über 20 Modelle der Produktreihe VarioCAM® High Definition umfassen Premium FLIR Wärmebildkameras bis hin zu Einstiegsmodellen in die Thermografie auf Spitzenniveau. Bereits die Basismodelle der VarioCAM® HDx überzeugen mit leistungsstarkem Detektor, robustem Leichtmetallgehäuse, dem 5,6"-TFT-Farbdisplay und integrierter 8 MP Digitalkamera. VarioCAM® High Definition und VarioCAM® HDx bieten mit „inspect“ und „research“ jeweils Ausstattungslinien, die für den mobilen Einsatz konzipiert sind. Zur festen Installation, z. B. in rauer Industrieumgebung, eignen sich die „head“-Modelle.

  • InfraTec-icon-detektor-1024x768
    Detektorformat

    High-End-Detektoren mit bis zu (1.024 × 768) IR-Pixeln

  • InfraTec-icon-microscan-2048x1536
    MicroScan

    Thermografiebilder mit bis zu (2.048 x 1.536) IR-Pixeln dank opto-mechanischer MicroScan-Einheit

  • InfraTec-icon-therm-20mK
    Thermische Auflösung

    Thermische Auflösung bis zu 0,02 K

  • InfraTec-icon-gige-240-hz
    IR-Bildfrequenz

    IR-Bildfrequenz: bis zu 240 Hz

  • InfraTec-icon-tft-5-6
    Hochauflösendes 5.6"-TFT-Display

    Darstellung der Aufnahmen in nativer Auflösung, (1.280 × 800) Pixel; 170° schwenk- und 280° drehbar

  • InfraTec-icon-gehaeuse
    Robustes Leichtmetallgehäuse

    Störungsfreies Arbeiten auch in rauen industriellen Umgebungen

Das könnte Sie auch interessieren

  • Thermografie-Automation und Systemlösungen von InfraTec - Bildnachweis: © iStock.com / ToddMedia
    Automatisierte Thermografielösungen von InfraTec

    Automatisierte Lösungen von InfraTec

    Automatisierte Thermografielösungen von InfraTec liefern Ihnen zuverlässige Erkenntnisse selbst über kleinste Temperaturentwicklungen und -verteilungen – effizient und kostengünstig. Auf Basis unseres erprobten Baukastensystems konfigurieren wir ein System für Sie, das auf Ihre konkreten Anforderungen zugeschnitten ist. Alle Komponenten wie Thermografiekameras, Übertragungs- und Anzeigegeräte, Industrie-PC und Software eignen sich für den industriellen Dauerbetrieb. Wo die Umgebungsbedingungen es verlangen, können Sie ATEX-zertifizierte Schutzgehäuse und Schwenk-Neige-Köpfe einsetzen.

  • InfraTec Thermografie Service
    Umfangreiche Serviceangebote von InfraTec

    Kompetente Unterstützung

    Seit mehr als 25 Jahren bietet InfraTec neben High-End-Thermografiekameras ebenso hochwertigen Service. Zum Beispiel können Sie Ihre Wärmebildkamera bei uns neu kalibrieren lassen. Auf der Basis einer Projektanalyse beraten wir Sie bei der Realisierung thermografischer Messungen und Prüfungen. Im Falle einer Störung erhalten Sie umfangreiche Unterstützung durch unsere hauseigene Serviceabteilung per Fernwartung. Was können wir für Sie tun?

  • InfraTec camera equipment
    Passendes Zubehör anfragen

    Passendes Zubehör für erweiterte Anforderungen

    Für alle Kameraserien bietet InfraTec hochwertiges Zubehör. Damit können Anwender ihre Kamera flexibel an sich verändernde Prüf- und Messumgebungen anpassen und für den täglichen Innen- und Außeneinsatz optimieren. Die entsprechenden Komponenten sind speziell für das jeweilige Modell konzipiert und eröffnen neue Möglichkeiten – für die aktuelle Anwendung und neue Aufgabenstellungen.

Mit InfraTec in Kontakt treten

Ihre Fragen zu FLIR Wärmebildkameras von InfraTec

Besprechen Sie gemeinsam mit unseren Spezialisten Ihre konkrete Anwendung, erhalten Sie weiterführende technische Informationen oder lernen Sie unsere Zusatzdienstleistungen kennen.

Deutschland

InfraTec GmbH
Infrarotsensorik und Messtechnik
Gostritzer Str. 61 – 63
01217 DresdenDEUTSCHLAND