Spezialkomponenten ermöglichen hohe Bildwiederholraten der Wärmebildkamera

Frontansicht entfalteter Airbag

Schnelle Wärmebildkamera-Modelle, die eine Bildwiederholrate bis in den kHz-Bereich erlauben, eröffnen der Thermografie Türen zu neuen Anwendungsbereichen. So wird es möglich, die thermische Seite von Hochgeschwindigkeitsprozessen zu erfassen und auszuwerten. Beispielsweise kann die Zündung und Entfaltung von Airbags optimiert werden, da die damit verbundene Wärmeentwicklung und deren Verteilung exakt mittels Thermografie analysiert werden kann.

Hochgeschwindigkeits-Thermografie mit Bildwiederholraten von mehr als 10 kHz basiert auf speziellen Detektoren und Ausleseeinheiten. Insbesondere deren Fähigkeit, den Aufnahme- und Ausleseprozess der thermischen Daten parallel abwickeln zu können, erlaubt milisekundengenaues thermografisches Messen mit der Wärmebildkamera. Man spricht letztlich von sogenannten Snap-Shot Detektoren, die InfraTec in den Wärmebildkamera-Modellen der ImageIR®-Serie integriert.

Praxisbeispiele

Thermische Spannungsanalyse von Metallen

Thermische Spannungsanalyse von Metallen

Die Spannungsänderungen bei einer Zugprobenmessung liefern Aussagen über die Werkstoffeigenschaften von Metallen, wie zum Beispiel deren Bruchfestigkeit. Mithilfe von Thermografiekameras können metallene Festkörper auf solche Spannungsänderungen geprüft werden.

Temperaturverteilung während des Laserstrahlschneidens eines CFK-Bauteils

Thermografie in der CFK-Bearbeitung

Im Jahr 1960 wurde der erste Laser realisiert. Zu diesem Zeitpunkt war die Reichweite dieser Entwicklung noch nicht abzusehen. Heute gibt es nur noch wenige Bereiche in Industrie und Wissenschaft, in denen keine Laser angewendet werden. Täglich werden neue Einsatzgebiete mit immer ausgefeilteren Lasersystemen erschlossen. Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) ist eine der weltweit führenden Institutionen bei der Erforschung neuer Anwendungsmöglichkeiten für Laser und deren technologischer Umsetzung. Da Laser oft mit hohen Intensitäten operieren, spielt die thermische Kontrolle der Anwendungen eine wichtige Rolle. Dies leistet die Temperaturmessung mittels Infrarot-Thermografie sowohl bildgebend als auch berührungslos.

Flexible Software für schnelle Akquisition und Analyse der Thermografie-Daten

Thermografie Bremsversuch mit ABS

Sind Detektor und Ausleseeinheit in der Wärmebildkamera schon bestens aufeinander abgestimmt, ist dies natürlich ebenso zwischen der Wärembildkamera und dem Computer notwendig, über den die Wärmebildkamera gesteuert und die Temperaturdaten akquiriert werden. InfraTec bietet flexible und hochverfügbare Lösungen, die verschiedenen Anwenderbedürfnissen entsprechen. Letztlich ist auch die Akquisitions- und Analyse-Thermografie-Software IRBIS® 3 bestens auf Hochgeschwindigkeits-Thermografie und die Auswertung großer Datenmengen ausgelegt.

Neben den flexiblen Standardlösungen für die High-Speed Thermografie bietet InfraTec auch Speziallösungen für die thermische Analyse schnell drehender Objekte. Mit der Thermografie-Software IRBIS® rotate sind beispielsweise Bremsscheiben oder Reifen im Belastungstest mittels einer Wärmebildkamera prüfbar.

Mit InfraTec in Kontakt treten

Möchten Sie mehr erfahren?

Nicht selten sind Aufgabenstellungen mit besonderen Anforderungen verknüpft. Besprechen Sie gemeinsam mit unseren Spezialisten Ihre konkrete Anwendung, erhalten Sie weiterführende technische Informationen oder lernen Sie unsere Zusatzdienstleistungen kennen.

Deutschland

InfraTec GmbH
Infrarotsensorik und Messtechnik
Gostritzer Str. 61 – 63
01217 DresdenDEUTSCHLAND

Wärmebildkameras für die High-Speed-Thermografie

  • ImageIR® 10300

    ImageIR® 10300

    Kategorie

    High-End-Thermografie-Systeme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (1.920 × 1.536) IR-Pixel

    Detektortyp
    InSb
    Bildfeldrechner
  • Wärmebildkamera ImageIR® 9400 Serie von InfraTec
    ImageIR® 9400

    ImageIR® 9400

    Kategorie

    High-End-Thermografie-Systeme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (2.560 x 2.048) IR-Pixel

    Detektortyp
    InSb
    Bildfeldrechner
    Neu
  • Wärmebildkamera ImageIR® 9300 Serie von InfraTec
    ImageIR® 9300

    ImageIR® 9300

    Kategorie

    High-End-Thermografie-Systeme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (2.560 × 2.048) IR-Pixel

    Detektortyp
    InSb
    Bildfeldrechner
  • Wärmebildkamera ImageIR® 8300 hp Serie von InfraTec
    ImageIR® 8300 hp

    ImageIR® 8300 hp

    Kategorie

    High-End-Thermografie-Systeme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (1.280 × 1.024) IR-Pixel

    Detektortyp
    MCT oder InSb
    Bildfeldrechner
  • Wärmebildkamera ImageIR® 8800 Serie von InfraTec
    ImageIR® 8800

    ImageIR® 8800

    Kategorie

    High-End-Thermografie-Systeme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (1.280 × 1.024) IR-Pixel

    Detektortyp
    MCT
    Bildfeldrechner
  • ImageIR® 8300

    ImageIR® 8300

    Kategorie

    High-End-Thermografie-Systeme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (1.280 × 1.024) IR-Pixel

    Detektortyp
    MCT oder InSb
    Bildfeldrechner
  • Wärmebildkamera ImageIR® 5300 Serie von InfraTec
    ImageIR® 5300

    ImageIR® 5300

    Kategorie

    High-End-Thermografie-Systeme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (320 × 256) IR-Pixel

    Detektortyp
    MCT oder InSb
    Bildfeldrechner
  • Wärmebildkamera VarioCAM® HD head von InfraTec
    VarioCAM® HD head 800

    VarioCAM® HD head 800

    Kategorie

    Stationäre Industriesysteme

    Bildformat (IR-Pixel)

    (1.024 × 768) IR-Pixel

    Detektortyp
    Ungekühltes Mikrobolometer Focal Plane Array
    Bildfeldrechner
  • Wärmebildkamera VarioCAM® High Definition von InfraTec
    VarioCAM® HD research 800

    VarioCAM® HD research 800

    Kategorie

    Profi- und Universalkameras

    Bildformat (IR-Pixel)

    (1.024 × 768) IR-Pixel

    Detektortyp
    Ungekühltes Mikrobolometer Focal Plane Array
    Bildfeldrechner